Dr. Hans Fabian Kruse zu den Pariser Attentaten

Die feigen Morde von Paris sind ein Anschlag auf die gesamte freie Welt, auf den Rechtsstaat und die Werte, die unsere Europäische Gemeinschaft vertritt.

„Die feigen Morde von Paris sind ein Anschlag auf die gesamte freie Welt, auf den Rechtsstaat und die Werte, die unsere Europäische Gemeinschaft vertritt. Unsere Handelsfirmen, mit ihren geschäftlichen Verbindungen in alle Welt, stehen für Weltoffenheit, Toleranz und die Akzeptanz gegenüber fremden Kulturen.

 

Jetzt aber und ganz in diesem Sinne müssen wir unser System gemeinsam schützen und entsprechend auch solchen fehlgeleiteten religiösen Extremisten entgegentreten. Europa lebt von der Stärke des Rechts, von klaren Regeln für alle. Mit den Mitteln des Rechtsstaates muss jetzt alles unternommen werden, um dem Terror die Stirn zu bieten. Wir vertrauen auf eine klare Führung und eine selbstbewusste Verteidigung unserer Werte. Nur so wird Europa eine gute Zukunft haben, nur so werden Freiheit und Demokratie bewahrt.“

Ansprechpartner

Es ist Zeit Ihren Browser upzudaten!

Ihre Browserversion ist zu alt und wird von dieser Webseite nicht unterstützt. Es kann deshalb zu fehlerhaften Darstellungen von Inhalten kommen.

Darum sollten Sie updaten:
  • Webseiten laden schneller
  • Webseiten werden korrekt und schöner angezeigt
  • Sie surfen sicherer und sind besser gegen Phishing-Angriffe geschützt