Jetzt mitmachen! Umfrage zu Bürokratiekosten in Unternehmen

Das Statistische Bundesamt (Destatis) unterstützt die Bundesregierung bei der Umsetzung von Maßnahmen zum Abbau unnötiger Bürokratie. Destatis möchte den bürokratischen Aufwand dort ermitteln, wo er entsteht und bittet deshalb Unternehmen, die durch die Befolgung zahlreicher bundesrechtlicher Vorschriften belastet sind, einige Fragen zur Entgeltbescheinigung zur Zahlung von Kinderkrankengeld bis zum 30. April 2019 zu beantworten. Die Fragen finden Sie zum Download im unten stehenden Dokument.

Das Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf ist am 1. Mai 2015 in Kraft getreten. Nun möchte Destatis ermitteln, ob und inwieweit die darin enthaltene Vorgabe der Entgeltbe-scheinigung nach § 45 SGB V die Arbeitsabläufe in den Unternehmen beeinflusst und wie sich dadurch der Erfüllungsaufwand in diesem Zusammenhang verändert hat.

Für diese Erhebung benötigt das Statistische Bundesamt Ihre Erfahrungen aus der Praxis. Deshalb bittet Destatis Sie, die nachstehenden Fragen zur Entgeltbescheigung bis zum 30. April 2019 schriftlich zu beantworten. Alternativ bietet Destatis aber auch die Möglichkeit zu einem Telefoninterview an. Wenden Sie sich für eine Terminvereinbarung bitte an Kerstin Kothe, Tel.: 0228 99643-8589 oder E-Mail: kerstin.kothe(at)destatis.de

Weitere Informationen zu Destatis und zur Umfrage finden Sie hier: https://www.destatis.de/DE/Themen/Staat/Buerokratiekosten/_inhalt.html

Ansprechpartner

Christian Buchholz

Referent Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 040 30801-162

E-Mail schreiben

Es ist Zeit Ihren Browser upzudaten!

Ihre Browserversion ist zu alt und wird von dieser Webseite nicht unterstützt. Es kann deshalb zu fehlerhaften Darstellungen von Inhalten kommen.

Darum sollten Sie updaten:
  • Webseiten laden schneller
  • Webseiten werden korrekt und schöner angezeigt
  • Sie surfen sicherer und sind besser gegen Phishing-Angriffe geschützt