Masken vom Flugzeugausrüster

Vorstellung des Projekts

Masken vom Flugzeugausrüster: Vartan Corp.

Die aktuelle Situation verlangt von Menschen und Unternehmen ein Umdenken. Wer hätte schon gedacht, dass wir als Luftfahrtfirma mal Mundmasken herstellen? Wir wollen unsere Mitarbeiter nicht in Kurzarbeit schicken und haben die aktuellen Umstände genutzt, um einen neuen Geschäftszweig zu etablieren und somit unseren Teil dazu beizutragen, dass wir alle gesund und heil durch diese Krise kommen.

In unserem Nähshop arbeiten aktuell acht Näher*innen an den Masken. Doch irgendwie ist es ein Projekt, an dem die halbe Firma mitwirkt: Wir nutzen unsere privaten Kontakte, um die Masken an Bedürftige und Hilfsorganisationen zu verteilen und neue Abnehmer*innen zu finden, basteln an der Website und Brainstormen über alle Ebenen hinweg, wie wir einen noch größeren Beitrag leisten können und was uns aktuell noch fehlt. Also ein richtiges Herzensprojekt. Wir werden dabei nicht nur von unseren großartigen Mitarbeitern unterstützt, sondern auch vielen Menschen aus unserem Umfeld. Über die Musikerin und Schauspielerin Alli Neumann verteilen wir wöchentlich Masken als Spende an Bedürftige. Danke, Alli! 

Bisher konnten wir über den Verkauf unserer Masken u.a. an folgende Projekte spenden: Millerntor Gallery, GoBanyo, Strassenblues, Young Bafana, Bullys Suppenküche, Kinderhospiz Leuchtfeuer.

Wir freuen uns über jede Bestellung und die damit einhergehenden Spenden! Sie können dieses Projekt hier unterstützen: https://www.vartan.shop/charity/

Kontakt

Buchholz
Christian Buchholz
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040 30801-162
Tschirch
Volker Tschirch
Hauptgeschäftsführer
Tel.: 040 30801-155