Politikzeit

Im Gespräch mit Senator Michael Westhagemann

PolitikZeit

Metropolregion im Aufbruch - Was Wirtschaftspolitik leisten kann

Im Gespräch mit Senator Michael Westhagemann

Der AGA Unternehmensverband lädt Sie am Dienstag, 20. August 2019, 17:00 Uhr, zur PolitikZeit ein. Die Veranstaltung findet im Haus des Handels und der Dienstleister (Kurze Mühren 1, 20095 Hamburg) statt.

Programm:

Begrüßung
Dr. Hans Fabian Kruse
Präsident AGA Unternehmensverband

Impulsvortrag
Michael Westhagemann
Senator und Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation
der Freien und Hansestadt Hamburg

Dialog
Senator Michael Westhagemann
im Gespräch mit Dr. Hans Fabian Kruse
(In der moderierten Diskussion werden auch Ihre konkreten Fragen beantwortet.)

Schlussworte 
Volker Tschirch, Hauptgeschäftsführer AGA-Unternehmensverband
Thomas Bothe, Niederlassungsleiter Mittelstand Hamburg,
Mitglied der Geschäftsführung Nord, Commerzbank AG

Nach der Veranstaltung laden wir Sie herzlich zu kleinen Speisen und Getränken ein.

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Das Platzkontingent ist begrenzt. Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an: Ilka Stenzel (040 30801-155 | ilka.stenzel(at)aga.de)

Bitte melden Sie sich über das folgende Formular zur PolitikZeit an:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
Ihre Ansprechpartner:

Carolin Stehr

Referentin Grundsatzfragen und Studien

Tel.: 040 30801-154

E-Mail schreiben

Ilka Stenzel

Assistentin des Hauptgeschäftsführers

Tel.: 040 30801-155

Fax: 040 30801-180

E-Mail schreiben

Volker Tschirch

Hauptgeschäftsführer

Tel.: 040 30801-155

E-Mail schreiben

Wir danken für die freundliche Unterstützung:

In Kooperation mit:

Es ist Zeit Ihren Browser upzudaten!

Ihre Browserversion ist zu alt und wird von dieser Webseite nicht unterstützt. Es kann deshalb zu fehlerhaften Darstellungen von Inhalten kommen.

Darum sollten Sie updaten:
  • Webseiten laden schneller
  • Webseiten werden korrekt und schöner angezeigt
  • Sie surfen sicherer und sind besser gegen Phishing-Angriffe geschützt