Tacoss Software: Ganz nah am Kunden

 

Eigentlich war das Entstehen der Tacoss Software GmbH ein Zufall. Gründer und geschäftsführender Gesellschafter Claus Erichsen war Mitte der 70er bei der Weltfirma Nixdorf angestellt und schrieb für Spirituosenhersteller, Landhandels- und Großhandelsunternehmen in Norddeutschland die Software. Die Kontakte waren so eng und die Zusammenarbeit so gut, dass Claus Erichsen Anfang der 80er Jahre auf die Idee kam, sich auf diese Branchen zu konzentrieren und sich selbstständig zu machen. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen branchenspezifische ERP-Software für Handels- und Produktionsunternehmen mit bis zu 700 Anwendern. 

„Wir sind ein Vollversorger mit einem extrem guten Grundgerüst. Wir entwickeln nicht über die Köpfe unserer Kunden hinweg, wir entwickeln mit ihnen zusammen“, erklärt Claus Erichsen die Firmenphilosophie. Die Branchen, die er mit seinem Team bedient, sind der Handel allgemein, der Agrarhandel, der Fischgroßhandel aber auch Händler von Brenn- und Treibstoffen sowie Händler und Produzenten von Biokraftstoffen.

Für diese Kunden bietet das Unternehmen voll integrierte Softwarelösungen in den Bereichen Warenwirtschaft, Finanzen/Controlling, Fuhrpark-, Dokumentenmanagement und Webportal an. Erst vor wenigen Monaten ging der workflowbasierte digitale Dokumentenversand an den Start. „Wir bieten vernetzte Lösungen, die Kosten und Zeit sparen. Unsere Aufgabe ist es, den Firmen ein geeignetes Werkzeug bereitzustellen, mit dem die heutigen und künftigen Anforderungen effizient abgebildet werden können. Dabei muss die Software alle Bereiche abdecken und einfach zu bedienen sein“, erklärt Claus Erichsen.

Im Mittelpunkt von Tacoss steht der deutsche Markt. Die Entwicklung und der Support erfolgt hauptsächlich in Tarp, Schleswig-Holstein. Das 2006 gegründete Service- und Sales-Center liegt verkehrsgünstig in Hamburg – der ideale Standort für Vertrieb, Präsentationen und Schulungen.

Ganz wichtig ist dem Unternehmen der enge Kontakt zu seinen Kunden: „Wenn wir etwas gefragt werden, gibt es direkt die passenden Antworten. Durch unser Know-how und unsere Branchenerfahrung aus den vergangenen Jahrzehnten sprechen wir dieselbe Sprache wie unsere Kunden. Das spart Zeit und macht uns zu einem echten Partner“, so Erichsen. Tacoss lässt seine Kunden auch nie allein – das beginnt mit der Einführung der Software ins Unternehmen, geht weiter mit den unternehmensspezifischen Anpassungen und deren Weiterentwicklungen, bis hin zu Schulungen, Service und Support. Und das alles aus einer Hand.

Wer so professionell arbeiten will, benötigt ein funktionierendes Team, das die Aufgaben bewältigt.
Mit über 30 Jahren Betriebszugehörigkeit, hat Wolfgang Helm als Prokurist und Entwickler den Weg für die erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung des Unternehmens bereitet. „Wir haben die Entwicklungen in der IT Branche hautnah miterlebt, über all die Jahre eng mit unseren Kunden zusammengearbeitet und unsere Produkte kontinuierlich weiterentwickelt.“

Seit 1998 ist der studierte Wirtschaftsinformatiker Christian Tank ein Mitglied des Teams. Als Geschäftsführer für Entwicklung und Vertrieb hat er maßgeblichen Anteil am heutigen Erfolg des Unternehmens. „Unsere branchenspezifischen Erfahrungen haben erheblich zur umfangreichen Funktionalität unserer Produkte beigetragen. Die Lösungen sind exakt an die Anforderungen von Handels- und Produktionsunternehmen angepasst.So kann die gesamte Wertschöpfungskette aller internen und externen Prozesse voll integriert abgebildet werden. Darauf sind wir stolz.“

Noch relativ jung im Team ist Softwareentwickler Sascha Repenning, der 2010 seine Ausbildung zum Fachinformatiker gemacht hat, Fachrichtung Anwendungsentwicklung. „Ich hatte schon immer eine hohe Affinität zu Computern. Beim Programmieren wollte ich wissen: Wie funktioniert das, was steckt dahinter?“, erzählt Sascha Repenning. Diese Leidenschaft kann er in seinem Unternehmen jetzt richtig ausleben. „Mein Job ist es, die Anforderungen der Kunden umzusetzen. Unser Team ist einfach klasse, man wird gefordert, kann kreativ sein und sich einbringen.“

Mit einem Büro in England, aber doch mitten im Geschehen, ist Nina Lorenz, die Tochter von Firmengründer Claus Erichsen. „Ich bin für die Außenarbeit im Unternehmen zuständig: Website, Produktvideos, Tutorials, Dokumentation einfach alles, was im weitesten Sinne mit Vertrieb und Marketing zu tun hat.“

Verantwortlich für das gesamte Systemmanagement ist Leif Hansen. „Durch unkomplizierte und schnelle Releasewechsel arbeiten unsere Kunden stets mit der aktuellsten Version der Software. Gesetzliche Änderungen, neue Vorschriften und auch Verbesserungen können zeitnah umgesetzt werden.“

Um den Bedarf an qualifizierten Nachwuchskräften weitgehend selbst abzudecken, legt Tacoss viel Wert auf die gute Ausbildung von interessierten jungen Leuten. Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung unterstützt unter anderem Alexander Matthiesen als Werkstudent, der an der HAW in Hamburg Angewandte Informatik studiert, das Team tatkräftig. „Es ist eine super Möglichkeit für mich, die Theorie mit der Praxis zu verknüpfen.“

Zusammenfassend hat Tacoss die Entwicklungen in der IT Branche hautnah miterlebt, über all die Jahre eng mit den Kunden zusammengearbeitet, die Produkte kontinuierlich weiterentwickelt und sich mit einer plattformunabhängigen auf Java und SQL basierenden Technologie bestens aufgestellt. Das Team ist motiviert, die Effizienz von Handels- und Produktionsunternehmen weiter zu steigern, damit diese sich noch besser auf zukünftige Anforderungen ausrichten können.

Genau wie mit seinen Kunden ist Tacoss seit Jahrzehnten mit dem AGA Unternehmensverband in einem engen Austausch. „Der AGA hat schon viel für uns getan. Wir erhalten wöchentlich relevante Informationen für unser Geschäft. Darüber hinaus besuchen wir gerne die Veranstaltungen des Verbandes und schicken unsere Mitarbeiter zu Fortbildungen des INW.“

Der AGA Unternehmensverband sagt danke für die Treue und das Vertrauen, das Tacoss in den Verband hat und freut sich auf weitere Jahrzehnte der Zusammenarbeit.

Mehr über die Tacoss Software GmbH finden Sie hier:

 

Es ist Zeit Ihren Browser upzudaten!

Ihre Browserversion ist zu alt und wird von dieser Webseite nicht unterstützt. Es kann deshalb zu fehlerhaften Darstellungen von Inhalten kommen.

Darum sollten Sie updaten:
  • Webseiten laden schneller
  • Webseiten werden korrekt und schöner angezeigt
  • Sie surfen sicherer und sind besser gegen Phishing-Angriffe geschützt