14.01.2020

Kandidat Dr. Hans Fabian Kruse, Geschäftsführender Gesellschafter Wiechers & Helm GmbH & Co. KG

Nachrichten | Politik

Dr. Hans Fabian Kruse, Geschäftsführender Gesellschafter Wiechers & Helm GmbH & Co. KG, ist Kandidat der Wahlgruppe IV Groß- und Außenhandel, Handelsvermittler für mittelgroße Unternehmen.

Vita:
Dr. Hans Fabian Kruse wurde 1959 in Hamburg geboren. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre und Betriebsinformatik schloss er 1984 mit dem zweisprachigen Abschluss (D/F) als „Lic. rer. pol.“ an der Universität Fribourg/Schweiz ab. 1987 wurde er mit einer Doktorarbeit über „Strategische Planung für Informationssysteme“ zum Dr. rer. pol. promoviert. Während des Studiums absolvierte er verschiedene Praktika in den Bereichen Industrie, Banken, Schifffahrt und Beratung. Anschließend war er im Hamburger Außenhandel tätig. Seit 1989 ist er Geschäftsführender Gesellschafter der WIECHERS & HELM GmbH & Co. KG, seit 1999 Mitglied des AGA-Präsidiums und seit 2008 Präsident des AGA Unternehmensverbandes.

Weitere Funktionen und Mitgliedschaften:
•    Honorarkonsul der Republik Österreich in Hamburg
•    Präsidium UVNord – Vereinigung der Unternehmensverbände in Hamburg und Schleswig-Holstein e.V.
•    Stellvertretender Vorsitzender des Vereins Hamburger Exporteure e.V.
 

Fragen und Antworten:

Was sind Ihre wichtigsten Ziele in der Kammerarbeit?

Nach einer Zeit der Orientierungslosigkeit muss jetzt eine gute Hauptgeschäftsführung eingesetzt werden. Dem gegenüber steht die Arbeit des Ehrenamtes, die von Berechenbarkeit, Vernunft und Ausgeglichenheit geprägt sein sollte.

Wie möchten Sie diese Ziele durchsetzen? 

Ziele lassen sich nur gemeinsam erreichen. Für die Handelskammer bedeutet das: Unseren Auftrag können wir nur im Schulterschluss einer sachorientierten Koalition von Unternehmern vollenden. Nicht das Beschäftigen mit sich selbst, sondern eine konstruktive, lösungsorientierte Arbeit ist Grundlage für den Erfolg der Kammer.

Warum sind Sie der richtige Kandidat für das Plenum?

Ich verbinde eine Menge Erfahrung mit Verbänden und in der Kammer mit einer kritischen Distanz zu allen bisherigen Extremen, die wir in den vergangenen Jahren gesehen haben. Mit Optimismus und Pragmatismus möchte ich für eine gute Zukunft der Kammer arbeiten.

Handelskammer

Kontakt

Schnitker
Martin Schnitker
Pressesprecher
Tel.: 040 30801-151 • 0177 3470585