15.10.2019

Seit 140 Jahren erfolgreich: A. Brickwedde GmbH & Co. KG aus Osnabrück feiert Jubiläum

Nachrichten | Unternehmensportrait

Die A. Brickwedde GmbH & Co. KG wurde am 1. Oktober 1879 als Maschinengeschäft in der Osnabrücker Hasestraße gegründet. Heute ist es eines der ältesten Handelshäuser in der Region. Viel wichtiger aber: Auch in der vierten Generation und nach 140 Jahren ist es immer noch weit über die Grenzen von Osnabrück hinaus erfolgreich. Heute wird das Familienunternehmen von den beiden Brüdern und Geschäftsführern Helmut und Wolfgang Münnich geleitet – den Urenkeln des Gründers Senator Ing. Albert Brickwedde.

Als Technischer Handel ist die A. Brickwedde GmbH & Co. KG die Schnittstelle zwischen professionellen Anwendern und der herstellenden Industrie. Das Sortiment umfasst neben den Werkzeugen und der Werkstatteinrichtung noch das gesamte Portfolio des Arbeitsschutzes. Weiterhin ist das Familienunternehmen aus Osnabrück in den Bereichen der Antriebstechnik, der Gummi- und Kunststofftechnik und besonders in der Klebe- und Dichtstofftechnik ein überaus gefragter Spezialist. 

„In vielen Bereichen haben wir uns in den vergangenen Jahren spezialisiert. Deshalb können wir unseren Kunden, die vorwiegend aus der Industrie stammen, passgenaue Lösungen anbieten“, erklärt Geschäftsführer Helmut Münnich. Keine einfache Angelegenheit, denn die enorme Breite des Sortiments, spezielle Anwendungsgebiete und viele beratungsintensive Produkte stellen das 48-köpfige Team der A. Brickwedde GmbH & Co. KG täglich vor Herausforderungen. „Vor allem der wachsende internationale Wettbewerb, der demografische Wandel sowie der rasche Strukturwandel in der Region stellt unser Unternehmen, aber auch den gesamten Mittelstand vor Probleme“, sagen die beiden Unternehmenslenker Helmut und Wolfgang Münnich.

Die A. Brickwedde GmbH & Co. KG begegnet den vielfältigen neuen Anforderungen unter anderem mit kleinen, aber schlagkräftigen Teams sowie flachen Hierarchien. Dabei sind vor allem die direkten Verbindungen der Beschäftigten zum Produkt und zu den Kunden ein guter Nährboden für innovative Impulse und die damit verbundene stetige Weiterentwicklung des Unternehmens. „Dadurch können wir uns immer wieder einen Vorsprung gegenüber dem Wettbewerb herausarbeiten“, sagen die Münnich-Brüder.

Ein weiteres wichtiges Augenmerk liegt bei der A. Brickwedde GmbH & Co. KG auf der fundierten Ausbildung der Beschäftigten, ständiger Weiterbildung und Förderung. Nicht zuletzt deshalb vergibt die Senator Ing. A. Brickwedde Stiftung seit vielen Jahren einen Förderpreis an den „Azubi des Nordens“, der jährlich von einer Fachjury aus den fünf Küstenländern gewählt wird. Die diesjährige Verleihung des AGA-Ausbildungspreises findet am 23. Oktober 2019 erstmals in Osnabrück statt – im Rahmen einer Festwoche, in der natürlich auch das 140-jährige Firmenjubiläum der A. Brickwedde GmbH & Co. KG gefeiert wird.

A. Brickwedde GmbH & Co. KG

A. Brickwedde GmbH & Co. KG

Technischer Handel aus Osnabrück

Mehr dazu
Mitgliedsunternehmen

Kontakt

Buchholz
Christian Buchholz
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 040 30801-162