27.05.2020

Volker Tschirch zum Vorsitzenden des VMG gewählt

VMG | Pressemitteilungen | Unternehmen

Der Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels Nord e.V. (VMG) hat heute auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Mitgliederversammlung virtuell durchgeführt.

Zum Geschäftsführenden Vorsitzenden wurde erneut Volker Tschirch vom Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels Nord, Hamburg, gewählt. Sein Stellvertreter wird Marc Ramelow von der Gustav Ramelow KG, Elmshorn, sein. Weiterhin werden im Vorstand Katrin Harms von der Erwin Johannsen Kaufhaus GmbH, Oldenburg, und Kerstin Rapp von der Peek & Cloppenburg KG, Hamburg, vertreten sein.

Ausgeschieden aus dem Vorstand des VMG ist Arno Schmidt von der Möhring GmbH Wäschehaus. Der VMG dankt Arno Schmidt für 34 Jahre engagierte und erfolgreiche Verbandsarbeit. Seit 2010 war Arno Schmidt an dem Erfolg des VMG beteiligt.

Im VMG sind große und mittlere Fachgeschäfte sowie Filialunternehmen in Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen organisiert. Diese Unternehmen gehören zu den klassischen Betriebsformen des Einzelhandels, die mit ihren erlebnisorientierten Verkaufskonzepten und ihren Investitionen in Geschäftsimmobilien die Attraktivität der Innenstädte fördern. Als Arbeitgeberverband unterstützt der VMG seine Mitglieder in allen Fragen der Unternehmensführung. Diese Aufgabe erfüllt der VMG seit dem Jahre 2010 in enger Kooperation mit dem AGA Unternehmensverband.

Kontakt

Schnitker
Martin Schnitker
Pressesprecher
Tel.: 040 30801-151 • 0177 3470585