Arbeitsschutz

Das Arbeitsschutzrecht beinhaltet alle Normen, die der Arbeitgeber bei der Beseitigung oder Verminderung der von der Arbeit ausgehenden Gefahren zu beachten hat. Neben allgemeinen Arbeitsschutzregelungen – wie zum Beispiel dem Arbeitsschutzgesetz – gibt es weitere Verordnungen, die einen besonderen Schutz am Arbeitsort oder bei bestimmten Tätigkeiten vorsehen, unter anderem die Arbeitsstätten-, Bildschirm-, und Lastenhandhabungsverordnung. Darüber hinaus ist der Arbeitgeber verpflichtet, sich der Mitwirkung von Betriebsärzten, Fachkräften für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragten zu bedienen. Das Merkblatt „Arbeitsschutz“ gibt einen Überblick.

Es ist Zeit Ihren Browser upzudaten!

Ihre Browserversion ist zu alt und wird von dieser Webseite nicht unterstützt. Es kann deshalb zu fehlerhaften Darstellungen von Inhalten kommen.

Darum sollten Sie updaten:
  • Webseiten laden schneller
  • Webseiten werden korrekt und schöner angezeigt
  • Sie surfen sicherer und sind besser gegen Phishing-Angriffe geschützt