19.11.2019 | Bremen

Klassiker im Arbeitsrecht: Gestaltungsmöglichkeiten im Arbeitsvertrag

Präsenz | PraxisForum
Jetzt anmelden
„Klassiker im Arbeitsrecht: Gestaltungsmöglichkeiten im Arbeitsvertrag“

Nicht nur durch die Digitalisierung wandelt sich die Arbeitswelt und das Arbeitsrecht muss entsprechend angepasst werden. Grundlage eines jeden Arbeitsverhältnisses bleibt aber der Arbeitsvertrag. Durch ihn werden die individuellen Beziehungen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer normiert. Der Umfang der Leistungspflicht, das Gehalt sowie gegebenenfalls variable Vergütungsbestandteile oder auch den Umgang mit Überstunden können hier klar geregelt werden. Auf die ausdrückliche Regelung zu bestimmten Punkten haben Mitarbeiterin oder Mitarbeiter auch einen Anspruch.

Der Referent RA Kay Gröger zeigt auf, welche Möglichkeiten Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei der Vertragsgestaltung haben und macht deutlich, an welchen Punkten es immer wieder zu Streitigkeiten kommt. Anhand eines Vertragsmusters werden die zu beachtenden Schwerpunkt verdeutlicht, immer mit Bezug auch zu aktuellen Gerichtsentscheidungen. Sie haben aber auch jederzeit die Möglichkeit, weitere aktuelle Fragestellungen aus Ihrer Personalarbeit in die Diskussion mit einzubringen.

Datum: 19.11.2019
Uhrzeit: 14:30 - 16:30 Uhr
Ort: InterCity Hotel Bremen

Bahnhofsplatz 17-18
28195 Bremen
Preis:  0,00 €

Kontakt

Gröger
Kay Gröger
Leiter Geschäftsstelle Bremen, Rechtsanwalt
Tel.: 0511 336512-172