15.04.2020 |

Alles neu? Neue Väter, Werte & Arbeitsweisen?

Webinar | PraxisForum
Jetzt anmelden
ALLES NEU? NEUE VÄTER, WERTE & ARBEITSWEISEN?

Worauf Unternehmen sich einstellen müssen: mehr Vereinbarkeit auch für Väter

Die Arbeitswelt ändert sich rasant und das nicht nur in technischen und digitalen Prozessen. Auch im Personalmanagement ist ein tiefgreifender Wandel im Gange – ein zukunftsweisender Umgang der Unternehmen damit ein entscheidender Erfolgsfaktor. Die Frage nach guter Vereinbarkeit von Beruf- und Familienleben ist dabei für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer sehr zentral – mit großem Nachdruck auch für immer mehr berufstätige Väter. Diese wünschen sich heute mehr Zeit mit ihren Kindern und eine aktive Teilhabe am Familienleben. Das gilt zunehmend auch für Fach- und Führungskräfte. Das Selbstverständnis als (einziger) Familienernährer hat weitgehend ausgedient. Was bedeuten diese Werteverschiebung für die Arbeitgeber? Mit welchen Anliegen der Eltern ihrer Belegschaft haben sie zu rechnen und wie können sie sich dazu verhalten? Der Vortrag gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Vereinbarkeitsdebatte und beleuchtet insbesondere die Situation der Väter „im Wandel und Aufbruch“. Darüber hinaus werden beispielhafte Maßnahmen familienorientierten Personalmanagements aufgezeigt, die veranschaulichen, mit welchen konkreten Möglichkeiten Unternehmen auf diese Enwicklungen reagieren und was sie dabei gewinnen können.

Julia Strobel ist Coach für Väter in Führungspositionen und berät mittelständische Unternehmen zu Vereinbarkeit & New Work. Als zertifizierte Coach und Mediatorin hat sie mehrjährige Erfahrungen im Einzelcoaching zu Fragen der beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung. Sie leitet (Team-)Workshops in den Bereichen Vereinbarkeit, Kommunikation und Umgang mit Konflikten.

Dieses PraxisForum findet als Live-Webinar statt. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät, eine stabile Internetleitung und im Idealfall ein Headset. Verwenden Sie möglichst die Adobe Connect App.

Tipps zum Troubleshooting finden Sie hier: www.aga.de/webinar

Datum: 15.04.2020
Uhrzeit: 11:00 - 12:30 Uhr
Ort:


Preis:  0,00 €

Kontakt