Julie Christiani

Geschäftsführerin Studien & Digitale Infrastruktur

Kurzportrait:

Julie Christiani wurde 1976 in Hamburg geboren. Ab 1995 studierte sie an der Universität Hamburg Soziologie, Politikwissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und Sozialpsychologie und schloss das Studium 2002 als Diplom-Soziologin ab. Während ihres Studiums und im Anschluss war sie bis 2003 beim Museum der Arbeit im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Ausstellungen tätig. Danach und bis 2005 folgte eine Anstellung als Referentin bei der KWB Koordinierungsstelle Weiterbildung und Beschäftigung e.V. Seit 2005 war sie beim AGA in unterschiedlichen Positionen tätig und verantwortet seit 2016 die Bereiche Studien und digitale Infrastruktur/Verband 4.0 als Geschäftsführerin.