Tarifrecht

Tarifverträge für den norddeutschen Groß- und Außenhandel 2021-2023

Die Tarifverhandlungen über Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel sind abgeschlossen.

Hier finden Sie die aktuellen Tarifverträge der Wirtschaftsräume:

 

Tarifverhandlungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel 2021

Die Tarifverhandlungen über Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel sind abgeschlossen.

Die aktuellen Entgelttabellen der Wirtschaftsräume Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein finden Sie hier.  

 

Tarifverhandlungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel 2021

Die Tarifverhandlungen über Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel beginnen. Unsere Tarif-Informationen berichten über Verlauf und Ergebnisse der Verhandlungen in: 

  • Hamburger Wirtschaftsraum
  • Niedersachsen
  • Mecklenburg-Vorpommern 
  • Schleswig-Holstein

Die aktuellen Tarif-Informationen können Sie >HIER< einsehen.

Tarifverhandlungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel 2019

Die Tarifverhandlungen über Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen für den norddeutschen Groß- und Außenhandel beginnen. Unsere Tarif-Informationen berichten über Verlauf und Ergebnisse der Verhandlungen in: 

 

Tarifverträge für den norddeutschen Groß- und Außenhandel 2017

Die Tarifverhandlungen in Norddeutschland wurden am 20. Juni 2017 beendet. Mit der Einigung in Niedersachsen haben alle norddeutschen Bundesländer einen neuen Tarifvertrag.

Die aktuellen Tarifverträge sind bis 2019 gültig. AGA-Mitgliedern stehen die Verträge zum Download zur Verfügung.

Tarifvertrag für den Hamburger Wirtschaftsraum
Tarifvertrag für Niedersachsen
Tarifvertrag für Mecklenburg-Vorpommern 
Tarifvertrag für Schleswig-Holstein

Sie möchten den Tarifvertrag als Druckversion? 

Schreiben Sie einfach eine E-Mail an anforderungen(at)aga.de und teilen Sie uns das Bundesland sowie die Anzahl an Exemplaren mit.

 

 

 

Die AGA-Tarifkommission arbeitet gemeinsam mit Verdi an neuen Entgeltstrukturen

Die AGA-Tarifkommission arbeitet gemeinsam mit Verdi an neuen Entgeltstrukturen für den Groß- und  Außenhandel, die langfristig Lohn und Gehalt zusammenführen sollen. Begleitet werden die Gespräche von dem Arbeitswissenschaftler und Experten Prof. Dr. Alfred Oppolzer. 

Kontakt

Hepke
Volker Hepke
Geschäftsführer Recht & Tarife, Rechtsanwalt
Tel.: 040 30801-211
Wiese
Anna Wiese
Sekretariat der Rechtsabteilung
Tel.: 040 30801-234

Das könnte Sie auch interessieren

Gesetzlicher Mindestlohn steigt ab Oktober auf 12 Euro

Nachrichten Mindestlohn Politik Tarife

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung des Schutzes durch den gesetzlichen Mindestlohn und zu Änderungen im Bereich der…

Mehr dazu

Groß- und Außenhandel: Tarifabschluss für Mecklenburg-Vorpommern erzielt

Nachrichten

Der AGA Unternehmensverband hat sich am heutigen Donnerstag mit Verdi auf einen Tarifabschluss für die Wirtschaftsstufe Groß- und Außenhandel in…

Mehr dazu

Groß- und Außenhandel: Tarifabschluss für Schleswig-Holstein erzielt

Nachrichten

Für den Groß- und Außenhandel in Schleswig-Holstein ist heute ein Tarifabschluss erzielt worden. Dieser sieht vor, dass Löhne und Gehälter ab dem…

Mehr dazu

Tarifabschluss im Groß- und Außenhandel für den Hamburger Wirtschaftsraum

Nachrichten

In den Verhandlungen im Groß- und Außenhandel für den Hamburger Wirtschaftsraum hat es heute einen Tarifabschluss gegeben. Dieser sieht vor, dass…

Mehr dazu

Erster Abschluss im Groß- und Außenhandel in Norddeutschland: Einigung für Niedersachsen erzielt

Nachrichten

Der AGA Unternehmensverband hat sich heute mit Verdi auf einen Tarifabschluss für die Wirtschaftsstufe Groß- und Außenhandel in Niedersachsen…

Mehr dazu