PolitikZeit

Politik und Wirtschaft im Dialog

Die PolitikZeit findet jährlich statt. Den Dialog zwischen Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu erhalten und zu vertiefen ist ihr wichtigstes Merkmal. In Impulsvorträgen oder Podiumsgesprächen geht es um bedeutende Themen für den Norden: sei es Wirtschafts- oder Verkehrspolitik, Sicherheit, Kultur, Integration oder Bildung. Die Gäste der PolitikZeit haben die Möglichkeit, führende Politikerinnen, Politiker, Praktiker und Entscheider persönlich zu erleben und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Das war die PolitikZeit 2021:

Mehr erfahren

Kontakt

Tschirch
Volker Tschirch
Hauptgeschäftsführer
Tel.: 040 30801-155
Stenzel
Ilka Stenzel
Assistentin des Hauptgeschäftsführers
Tel.: 040 30801-155
Stehr
Carolin Stehr
Referentin Kommunikation & Grundsatzfragen
Tel.: 040 30801-154

PolitikZeit 2021: Mit Technologie die Mobilität von morgen gestalten

Nachrichten Politik

„Klimaneutrale Mobilität ist eng verbunden mit dem fairen Miteinander der Verkehrsträger. Allein Autos aus der Innenstadt zu verbannen, ist zu kurz…

Mehr dazu

PolitikZeit 2019 mit Senator Westhagemann: „Bei der Baustellenkoordinierung gibt es Verbesserungsbedarf"

Nachrichten Politik

Der hamburgische Wirtschaftssenator Michael Westhagemann sprach gestern bei der PolitikZeit des AGA Unternehmensverbandes im Haus des Handels und der…

Mehr dazu

PolitikZeit 2018 mit Ministerpräsident Daniel Günther

Nachrichten

Ein starkes Plädoyer für eine intensive Zusammenarbeit im Norden hielt der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther am 23. August 2018…

Mehr dazu

PolitikZeit 2017 mit Bürgermeister Dr. Carsten Sieling

Nachrichten Politik

Vor mehr als 100 Gästen des konsularischen Korps, der Kaufmannschaft sowie aus Politik und Medien hat der Bremer Bürgermeister Dr. Carsten Sieling am…

Mehr dazu

PolitikZeit 2016 mit Senatorin Dr. Melanie Leonhard

Nachrichten Politik Integration

Ihre bislang größte Herausforderung übernahm Senatorin Dr. Melanie Leonhard am 1. Oktober 2015, als sie ihren Vorgänger im Amt, Detlef Scheele,…

Mehr dazu