10.02.2020

Handelskammer-Wahl: Jetzt noch schnell abstimmen

NORDHANDEL | Nachrichten

Noch bis zum 18. Februar 2020 können Hamburgs Unternehmen die neue Zusammensetzung des Plenums der Handelskammer wählen. Nutzen Sie Ihre Chance und unterstützen Sie eine starke Vertretung der Unternehmensinteressen in der Hansestadt. Jede Stimme zählt.

Die wahlberechtigten Unternehmen haben die Wahlunterlagen bereits per Post erhalten und können noch gut eine Woche online ihre Wahl treffen. Wenn jemand bis heute noch keine Wahlunterlagen per Post bekommen hat, dann ist vermutlich etwas schief gegangen. In diesem Fall sollten diejenigen unbedingt bei der Wahl-Hotline der Kammer anrufen (040 36138-136) und neue Wahlunterlagen anfordern.

Wer nicht online wählen will, kann bis übermorgen, den 12. Februar 2020, die Briefwahl beantragen. Alle Informationen zur Wahl und zu den Kandidatinnen und Kandidaten können unter www.handelskammer-wahl.de abgerufen werden. 

So funktioniert die Online-Wahl: 
1. Gehen Sie auf die Wahlseite https://login.handelskammer-wahl.de 
2. Geben Sie Ihre Identifikationsnummer ein (siehe Wahlunterlagen). 
3. Tragen Sie Ihre Daten und Mobilfunknummer ein. 
4. Der Wahl-PIN wird an die angegebene Mobilfunknummer gesendet. Mit diesem können Sie sich einloggen. 
5. Wählen Sie Ihre/n Kandidaten. 

Die Bekanntgabe der Ergebnisse erfolgt nach Auszählung aller Stimmen voraussichtlich am Donnerstag, den 20. Februar 2020. 

HandelskammerGroßhandelAußenhandelPolitik

Kontakt

Schnitker
Martin Schnitker
Pressesprecher
Tel.: 040 30801-151 • 0177 3470585