21.05.2021 | Virtual Classroom

Corona-Selbsttests im Unternehmen organisieren, begleiten und durchführen

Präsenz | Recht
Jetzt anmelden

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse zum Arbeitsschutz und der Testpflicht für Unternehmen erhalten Sie einen Überblick über Rahmenbedingungen, entscheidende organisatorische Maßnahmen sowie Hinweise zur konkreten Umsetzung von Selbsttests in der betrieblichen Praxis. Des Weiteren informieren wir Sie darüber, was rechtlich geht und was nicht und geben Hilfestellungen im Umgang mit verschiedenen Test-Varianten und den Selbsttests von Mitarbeitenden am Arbeitsplatz. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden den Online-Zugang zur Qualifizierung für Corona-Testbeauftragte (fachliche Eigeneinweisung) Allgemein, der mit einem Zertifikat abschließt. Der nächste online Termin ist am 1. Juni 2021, 9 bis 12 Uhr.

Inhalte
  • Bundeseinheitliche Testangebotspflicht
  • Verpflichtung
  • Kontrolle
  • Kostentragung
  • Verpflichtung durch Länder-Verordnungen
  • Verpflichtung der Arbeitnehmer?
  • Ausstellung von Bescheinigungen durch Arbeitgeber
Dozent*innen

Bettina Peter, Hygienefachkraft, Labor Dr. Fenner und RAin Lisa Krüger, AGA Unternehmensverband

Zielgruppe

Für Unternehmer:innen, Fach- und Führungskräfte, Personalverantwortliche sowie alle Beschäftigten, die die Organisation von Selbsttests im Unternehmen koordinieren.

Nutzen

Sie erhalten Handlungsorientierung, welche rechtlichen Herausforderungen es bei der Durchführung der Tests zu beachten gibt sowie Sicherheit, über die rechtlichen Schritte um das Testen im Unternehmen das Testen durchzusetzen.

Format

online, Sie erhalten einen Zugangslink

Technische Voraussetzungen
  • Endgerät (Rechner, Notebook, Tablet)
  • stabile Internetverbindung
  • Headset/Kopfhörer
Datum: 21.05.2021
Uhrzeit: 09:00 - 12:00 Uhr
Ort: Online Learning


Virtual Classroom
Preis:  99,00 €

Kontakt

Brenner
Barbara Brenner
Büroleitung INW Hamburg
Tel.: 040 30801-201
Sturm
Ronja Sturm
Projektreferentin Veranstaltungen & Bildung
Tel.: 040 30801-156