21.02.2024 | Hamburg

Prüfungsvorbereitung: Kaufleute Groß-Außenhandel (Fachrichtung GH) Abschlussprüfung Teil 1

Präsenz | Auszubildende
Jetzt anmelden

Unser Prüfungsvorbereitungsseminar für Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (IHK) für die Fachrichtung Großhandel:

Neu eingeführt wurde im Berufsbild Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement die gestreckte Abschlussprüfung – die bisherige Zwischenprüfung entfällt damit. Die sogenannte „Teil 1-Prüfung“, die nach der Hälfte der Ausbildungszeit ansteht, fließt dann mit 25 Prozent in die Gesamtnote der Abschlussprüfung ein.

Damit Auszubildende mit einem guten Gefühl und einer großen Portion Sicherheit die Prüfungsanforderungen bewältigen können, bieten wir diesen 2-tägigen Intensivkurs an.

Inhalte

  • Prüfungsvorbereitung auf die Handlungsfelder der 90-minütigen schriftlichen Prüfung nach AO von 2020

  • Organisieren des Warensortiments und von Dienstleistungen

Die Inhalte werden durch erfahrene Fach-Dozenten vermittelt. Das verwendete Unterrichts- und Arbeitsmaterial entspricht den Anforderungen der IHK-Prüfung.

Zielgruppe

Auszubildende, die für Teil 1 der schriftlichen gestreckten kaufmännischen Abschlussprüfung in dem Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (AO 2020) eine Prüfung vor der IHK ablegen müssen.

Format

Präsenz Seminar

Dozenten

Herr Jörn Westesen und Herr Frank Heymann

Daten: 21.02.2024 22.02.2024
Uhrzeit: 09:00 - 16:00 Uhr
Ort: Institut Neue Wirtschaft -
Bildungswerk Nord e. V.
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg
Preis:  250,00 €

Kontakt

Kröger
Josie Kröger
Geschäftsführende Vorständin | INW Campus
Tel.: 0151 673 412 54