Ausbildungspreis

Der Azubi des Nordens

Mit dem Ausbildungspreis "Azubi des Nordens" zeichnen der AGA Unternehmensverband und das INW – Bildungswerk Nord junge Menschen aus, die sich in der Ausbildungszeit hervorgetan haben – durch gute und sehr gute Noten, aber auch durch außergewöhnliches Engagement oder einen besonderen Lebensweg. Vergeben wir der Preis in den Kategorien Großhandel, Außenhandel, Diensleistung und Einzelhandel. Seit einigen Jahren wird zudem ein Förderpreis verliehen. Mit diesem werden Personen geehrt, die während ihrer Ausbildung besondere Hürden oder Schicksalsschläge meistern mussten. Auch ein besonderes soziales Engagement kann ausgezeichnet werden. Außerdem gibt es seit 2018 den Publikumspreis. In einem Live-Voting während der Preisverleihung stimmt das Publikum ab, wer mit seinem 90-sekündigen Bewerbungsvideo am meisten überzeugt. Die Qualifikation der Finalistinnen und Finalisten erfolgt zuvor durch eine Abstimmung auf YouTube. 


Preisverleihung 2021

Am 27. Oktober war es wieder soweit: Der AGA und das INW hatten in den Speicher im Kaufhauskanal – Hamburgs ältestes Speicherdenkmal mitten im Harburger Binnenhafen – eingeladen, um die Azubis des Nordens 2021 zu küren. Auch per Livestream wurde die Veranstaltung übertragen. Ob vor Ort oder vor dem Bildschirm, das Publikum erlebte eine ebenso festliche wie kurzweilige Preisverleihung, durch die - bereits zum sechsten Mal - der norddeutsche Moderator Yared Dibaba führte. Mit an Bord war in diesem Jahr auch Sarna Röser. Die Bundesvorsitzende des Verbands Die Jungen Unternehmer hielt eine starke Festrede.

Nachbericht und Impressionen

Hier klicken

Aftermovie 2021

Zur kompletten Aufzeichnung

Hier klicken

Wir danken für die Unterstützung:

Bei Fragen zu bankbezogenen Themen oder einfach nur zum Austausch stehen Euch die Auszubildenden der virtuellen Azubifiliale der Deutschen Bank gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktiert gern Lee-David Watzlawik, Lisa Scherner oder Katja Wengzinek. Die freuen sich, von Dir zu hören.

Verschrieben hat sich die Senator Ing. Albert Brickwedde Stiftung der Förderung des kaufmännischen Nachwuchses im Groß- und Außenhandel, sowie der Förderung der Berufsbildung von Nachwuchskräften. 


Preisverleihungen der Vorjahre

Azubi des Nordens 2020: Preise in einer hybriden Festveranstaltung in Hamburg verliehen

Nachrichten

Die Auszeichnung ‚Azubi des Nordens‘ von AGA Unternehmensverband und INW – Bildungswerk Nord wurde heute in einer hybriden Festveranstaltung in…

Mehr dazu

Azubi des Nordens 2019 in Osnabrück: Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Nachrichten

Es war ein Nachmittag voller Emotionen: Aufgeregte junge Menschen, stolze Eltern und zufriedene Ausbildungsunternehmen. Die diesjährige Verleihung des…

Mehr dazu

Kontakt

Sturm
Ronja Sturm
Projektreferentin Veranstaltungen & Bildung
Tel.: 040 30801-156
Wemhöner
Janis Wemhöner
Referent für Bildung & Handelsfragen, Bereichsleiter NORDHANDEL
Tel.: 040 30801-239